Was
Wo
Umkreissuche (ab Zentrum):
0
km

Nachhaltig Einkaufen im Bioladen.

Vom Außenseiter zum place-to-be. Der Bioladen ist eine Erfolgsgeschichte.

Hörte man noch vor einigen Jahren den Begriff Bioladen, so dachte man an einen Laden voller alternativer Müsli-Produkte und Kunden, die ausschließlich Gesundheitssandalen zu tragen schienen. Dieses eigentümliche Image hat der Bioladen jedoch schon längst abgelegt. Mittlerweile ist es schick dort sein Obst und Gemüse aus regionalem Anbau, nicht gespritzt versteht sich, zu kaufen. Das Bewusstsein der Deutschen hat sich bezüglich gesunder und nachhaltiger Ernährung gewandelt und so ist es kein Wunder,
dass Bio immer mehr nachgefragt wird. Auch das Sortiment der Läden hat sich längst an den Geschmack der neuen Kundschaft angepasst. Man findet in den Regalen mittlerweile Bio-Fertiggerichte, Bio-Tütensuppen, Bio-Kosmetik und Bio-Klamotten. Und dabei steht der Bioladen als Garant dafür, dass die Rohstoffe alle sorgsam nach strengen Regeln angebaut wurden und die Kosmetik nicht an Tieren getestet wurde. Natürlich hinterlässt das Einkaufen da ein gutes Gefühl und man kommt gerne wieder.
Weiterlesen

* Buchung über externe Partner