Was
Wo
Umkreissuche (ab Zentrum):
0
km

Asphaltarbeiten ? Veränderungen durch Bodenarbeiten schaffen

Umfangreiche Verbesserung des Straßenbaus durch Asphaltarbeiten

Asphalt ist ein Material, welches bereits in der Antike verwendet wurde. Allerdings wurden zu dieser Zeit natürliche Stoffe eingesetzt, um Asphalt zu erschaffen. Um 1200 vor Christus wurden sogar Waffen und Werkzeuge aus Asphalt konzipiert, um den Menschen den Alltag zu erleichtern. Aktuell kommen Asphaltarbeiten überwiegend im Bereich des Straßenbaus zum Tragen, um den Bürgern die Nutzung ihrer Transportmittel durch einen ebenen Bodenbelag auf den Straßen zu erleichtern. Grundsätzlich setzt sich das Material aus einem Bindemittel zusammen, welches auch unter dem Namen "Bitumen" bekannt ist. Gesteinskörnungen befinden sich ebenso in Asphalt. Asphaltarbeiten werden in der Regel in unterschiedliche Schichten unterteilt, um somit standhafter gegen etwaige Witterungsverhältnisse zu sein. Asphaltarbeiten beziehen sich jedoch nicht nur auf die öffentlichen Straßen, die in der städtischen Infrastruktur aufzufinden sind. Auf dem eigenen Grundstück, zum Beispiel im Garten, können Asphaltarbeiten dazu verwendet werden, um unebene Wege auszubessern.
Asphaltarbeiten werden überwiegend mit technisch hergestelltem Asphalt gesichert. Im privaten Bereich können aber auch natürliche Asphalte verwendet werden, um einen kleineren Bereich eigenständig zu asphaltieren. Für das Mischen von Asphalt werden unter anderem Asphaltmischanlagen benötigt. Die Maschine mischt dabei die eingefügten Materialien, um ein gutes Mischergebnis zu gewährleisten. Oft werden zunächst Gesteinskörnungen in die Trockentrommel gegeben. Vor den Asphaltarbeiten sollte dennoch geklärt werden, ob Walzasphalt oder Gussasphalt verwendet werden soll. Der Walzasphalt erhält seine benötigte Dichte erst durch den Einsatz einer Straßenwalze. Natürlich können aber auch private Rennbahnen oder Bahnschienen mit Asphalt aufgewertet werden, um sicherstellen zu können, dass eine ausreichende Stabilität gewonnen wird. Bei größeren Flächen sollte immer eine Straßenwalze eingesetzt werden, um den Asphalt nicht nur ausreichend zusammenpressen zu können, sondern auch ihn darüber hinaus auch gleichmäßig auf dem gewünschten Bereich zu verteilen. Die Tragschicht des Asphalts sollte den Belastungen der Asphaltarbeiten entsprechend standhalten können, um eine ausreichend Grundlage für den Boden zu bieten.
Weiterlesen

1 Buchung über externe Partner