Was
Wo
Umkreissuche (ab Zentrum):
0
km

Agrartechnik - technische Hilfsmittel zur Unterstützung der Landwirtschaft

Agrartechnik verbessert die Effizienz im Bereich der Landwirtschaft

Die Agrartechnik kommt vor allem in der Landwirtschaft zum Einsatz und unterstützt die jeweiligen Landwirte bei ihrer Arbeit. Wurde das Ackerfeld früher mit einem Flug und zugehörigem Pferd bearbeitet, helfen in der heutigen Zeit moderne Maschinen dabei, beispielsweise Felder umzupflügen. Besonders Traktoren sind beliebte Hilfsmittel und werden bei zahlreichem Arbeiten verwendet. Ob zur Bearbeitung von Feldern oder zum Abtransport der jährlichen Ernte: Großspurige Fahrzeuge sind aus der modernen Landwirtschaft kaum noch wegzudenken. Diverse Erweiterungen wie etwa ein Fronttank für Düngemittel oder Anhänger zum Warentransport sind variabel verfügbar und werden ständig durch neueste Innovationen wie computergestützte Bordsysteme ergänzt. Agrartechnik hat in der heutigen Zeit einiges an Gerätschaften und Fahrzeugen zu bieten, sodass Ackerbau und Viehhaltung leichter zu betreiben sind.
Im Allgemeinen beinhaltet die Agrartechnik folgende Disziplinen der Landwirtschaft: Technik und Verfahrenstechnik der Produktion von Pflanzen oder der Tierhaltung, die Lagerung und Bearbeitung von Materialien wie Düngemist oder Stroh sowie den Bereich der Energieerzeugung unter anderem durch Solarenergie oder Biomasse.
Gerade in Zeiten von stetig steigendem Umweltbewusstsein und dem Bedürfnis nach autarker Energieversorgung ist dies ein Bereich der Agrartechnik, in dem viele innovative Projekte vorangetrieben werden. Mittlerweile wandelt sich ein klassischer Landwirt hin zum Energiewirt, der durch entsprechende Agrartechnik in der Lage ist, anfallenden Biodünger des Viehs oder eine Ernte mit geringer Qualität in speziellen Kraftwerken in nutzbare Energie umzuwandeln. Weiteres Hilfsmittel, um eine effiziente Landwirtschaft zu betreiben, sind Erntehelfer wie zum Beispiel Mähdrescher, die mittlerweile über modernste GPS-Technik verfügen und somit optimal das jeweilige Feld bearbeiten können. Der Fahrer muss nur den entsprechenden Joystick in seiner Fahrerkabine betätigen und gibt Koordinaten in einen zugehörigen Computer ein. Agrartechnik hat sich im Laufe der Zeit zu modernster mit Computern gestützter Technik entwickelt, sodass ein Landwirt heute um ein vielfaches mehr an Ackerbaufläche oder Pflanzenzucht bewirtschaften kann.
Weiterlesen

1 Buchung über externe Partner