Was
Wo
Umkreissuche (ab Zentrum):
0
km

Ein Wintergarten ist ein Anbau eines Hauses, welcher meist fast ganz aus Glas besteht.

Im Wintergarten kann der Treibhauseffekt genutzt werden, um Pflanzen zu überwintern.

Heute wird der Wintergarten längst nicht mehr nur als Überwinterungsmöglichkeit für Pflanzen verwendet. Oft ist er eher so etwas wie ein gemütliches zweites Wohnzimmer, in welchem man auch im Winter gemütlich sitzen kann. Der Wintergarten ist aber auch nicht für die Überwinterung aller Pflanzen geeignet, denn gerade tropische Pflanzen brauchen oft eine höhere Luftfeuchtigkeit. Die Einrichtung des Wintergartens ist eine Wissenschaft für sich. Besonders beliebt
sind heute viktorianische Wintergärten, die nach dem Vorbild der viktorianischen Zeit, während der Königin Viktoria in England herrschte, eingerichtet werden. Bei vielen Wintergärten können die Glasfronten zur Seite geschoben oder gar gefaltet werden, sodass Sie nur noch unter einem Glasdach sitzen. Gerade im Sommer ist das natürlich sehr schön. Wenn Sie einen Wintergarten bauen möchten, wenden Sie sich am besten an eine spezialisierte Baufirma.
Weiterlesen