Was
Wo
Umkreissuche (ab Zentrum):
0
km

Bücher ausleihen in der Stadtbibliothek

Literatur zum Nulltarif in der Stadtbibliothek

Eine Stadtbibliothek bietet ihren Nutzern meist ein vielfältiges Programm an unterschiedlichen Medien, die kostenfrei für einen bestimmten Zeitraum ausgeliehen werden können. In modernen Bibliotheken finden sich nicht nur Bücher und Zeitschriften, die ausgeliehen werden können, sondern auch diverse andere Medien, wie z.B. CDs, Computersoftware und DVDs. Häufig wird für die Nutzung der Stadtbibliothek eine geringe jährliche Nutzungsgebühr fällig. Dafür erhält man einen Benutzerausweis der zum Ausleihen berechtigt. Wird ein Buch oder ein Medium nicht innerhalb
der Ausleihfrist zurück gebracht, werden Überziehungsgebühren fällig. Dieses lässt sich allerdings mit einer termingerechten Verlängerung - persönlich, telefonisch oder via Internet - umgehen. Eine Stadtbücherei ist eine öffentliche Bücherei die von der Stadt oder einem anderen öffentlich-rechtlichen Träger verwaltet wird. So erklärt sich auch das breite Aufgabenfeld einer Stadtbibliothek. Neben dem Verleih von Medien steht die Leseförderung von Kindern, der freie Zugang zu Wissen, die Unterhaltung, und die Vermittlung von Medien- und Kommunikationskompetenz im Vordergrund.
Weiterlesen

Stadtbibliothek in Deutschland: