Was
Wo
Umkreissuche (ab Zentrum):
0
km

Gelbe Seiten für Saarbrücken: Entdecken Sie die Landeshauptstadt

Branchenbuch für Saarbrücken - wo im Saarland die Fäden zusammenlaufen

Saarbrücken ist die Landeshauptstadt des Saarlandes und befindet sich im Südwesten des kleinsten deutschen Flächenbundeslandes. Über rund 176.000 Einwohner verfügt die Universitätsstadt, die in unmittelbarer Nähe zur deutsch-französischen Grenze liegt. Als Landeshauptstadt ist sie auch das Zentrum für Verkehr, Dienstleistungen und Industrie. In unmittelbarer Nähe befindet sich auch der einzige Verkehrsflughafen des Saarlandes, der Flughafen Saarbrücken-Ensheim. Erreichbar ist die Stadt außerdem über den Anschluss an mehrere Autobahnen und Bahnstrecken. Am Shopping interessierten Besuchern empfiehlt sich ein Besuch der zentral gelegenen Bahnhofstraße mit ihren zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten.
Genauere Informationen zum Angebot können dem Branchenbuch Gelbe Seiten entnommen werden. Pulsierender Mittelpunkt von Saarbrücken ist der St.-Johanner-Markt mit seinen zahlreichen Cafés und Einkehrmöglichkeiten. Wer sich mehr für Kultur interessiert, für den hält Saarbrücken beispielsweise das Staatstheater, das Spitzenorchester Deutsche Radio Philharmonie und mehrere Museen bereit. Markante Bauwerke sind die barocke Ludwigskirche, Schloss Halberg und das Rathaus. Sehenswert für Ruhesuchende sind außerdem der Deutsch-Französische Garten und der Urwald vor den Toren der Stadt. Informationen zu Unterkünften lassen sich einfach mit dem Telefonbuch Gelbe Seiten ausfindig machen.
Weiterlesen


Termine verbergen
11.04.2015 Figurentheater: Parzival in Saarbrücken
Am 11.04.2015 findet im Rahmen der Abendvorstellung um 19.30 Uhr das Figurentheater Parzival statt. Gespielt wird das Stück vom Figurentheater Weidringer aus Erfurt. Zum Repertoire der Künstlerin Christiane Weidringer gehören Stücke für Kinder und auch Abendprogramme. Die Veranstaltung wird im Kleinen Theaterhaus im Rathaus in Saarbrücken abgehalten. Weitere Informationen zu der Veranstaltung im April finden Sie hier.
Mehr
23.04.2015 Gesundheit im Dialog: Der chronische Schmerz entsteht im Kopf
Prof. Dr. Karl-Heinz Grotemeyer hält für Sie einen Vortrag, in dem er erklärt, dass der chronische Schmerz im Kopf entsteht. Der Chefarzt der Neurologie erzählt Ihnen ebenso, dass das Denken die Struktur und Funktion des Gehirns verändert. Doch nicht nur zum Positiven, sondern auch zum Negativen. Kommen Sie vorbei und erfahren interessante Dinge zu diesem Thema. Der Vortrag beginnt um 17.00 Uhr. Nähere Informationen erhalten Sie hier.
Mehr
23.04.2015 "Marilyn - lasst mich fliegen wie einen Schmetterling in die Nacht"
Erleben Sie DEN weiblichen Star der 1960er Jahre hautnah zum Anfassen. Beim biografischen Musiktheater steht Marilyn Monroe im Mittelpunkt des Geschehens. Mithilfe eines fiktionalen Tonbands, in dem wichtige Stationen im Leben des Sexsymbols beschrieben werden, können die Zuschauer alles Prägende im Leben des Superstars miterleben. Die Veranstaltung beginnt um 20.00 Uhr im Vereinshaus Fraulautern und weitere Informationen finden Sie hier.
Mehr
03.05.2015 6. Sinfoniekonzert des Saarländischen Staatstheaters
Krzysztof Penderecki ist einer der bekanntesten Vertreter in seiner Zunft und ein Komponist, der es vermag, sein Publikum für die Neue Musik zu begeistern. Sein neuestes Werk ist eine Komposition für den berühmten Trompeter Gábor Boldoczki. Umrahmt wird dieses Werk von der romantischen Komposition Bajka, was zu deutsch Märchen bedeutet, von Stanislaw Moniuszko. Lassen Sie sich verzaubern von der festlichen Musik Polens. Mehr Informationen finden Sie hier.
Mehr
17.05.2015 6. Matinée der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern
Mit dem 6. Matinée der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern steht das Duo um Martin Frink und Victor Kraus auf der Bühne. Sie spielen eine interessante Auswahl an Musikstücken, inklusive zeitgenössischer Werke. Zu den Stücken gehören unter anderem "Oratio Mechtildis" von Klaus Huber und "Métaboles" für großes Orchester von Henri Dutilleux. Das Konzert findet am 17. Mai statt und beginnt um 11.00 Uhr. Hier erhalten Sie zusätzliche Informationen.
Mehr
18.05.2015 Circus Carl Busch
Ist ein Circus zu Besuch in der Stadt, so sind Zuschauer aller Altersklassen gleichermaßen begeistert und bekommen leuchtende Augen: Vom 18.bis 27. Mai gastiert der Circus Carl Busch in Saarbrücken auf dem Festplatz Saarterrassen und präsentiert neben komischen Auftritten von Clowns auch atemberaubende und artistische Darbietungen. Wenn Sie einen Abend im Circus Carl Busch verbringen möchten, so können Sie hier weitere Informationen nachlesen.
Mehr
Weitere Termine
Unterhaltung anzeigen
Shopping
Saarbrücken, die Landeshauptstadt und einzige Großstadt des Saarlands, bietet vielzählige Shopping-Möglichkeiten. Der erste Shopping-Besuch sollte in Saarbrücken auf jeden Fall dem St. Johanner Markt gelten. Als Saarlands größte Einkaufsstraße bietet der St. Johanner Markt nahezu jedem Besucher etwas Passendes. Für Interessenten an neuer Mode eignet sich die Europa-Galerie. Direkt in der Nähe des Hauptbahnhofs befinden sich hier ungefähr 110 Geschäfte, die sich hauptsächlich auf Lifestyle und Mode spezialisieren.
Museen und Theater
Das Saarländische Staatstheater wurde bereits 1937 erbaut. Vor allem der Intendant Hermann Wedekind brachte es nach der Zeit des Nationalsozialismus wieder auf den richtigen Weg. Legendär ist dabei die Aktion "Kunst kennt keine Grenzen", welche ausschließlich Stücke ausländischer Künstler zeigte. Heutzutage werden regelmäßig hochwertige Theaterstücke und Opern wie die Ariadne auf Naxos von Richard Strauss aufgeführt. Mit der neueren Geschichte von Saarbrücken beschäftigt sich das Historische Museum Saar. Die Historie seit 1870 der Stadt und des Saarlands im Allgemeinen werden dort behandelt. Hingegen stellt das Saarlandmuseum bedeutende Kunstwerke seit dem 19. Jahrhundert aus der Region aus.
Nightlife
Clubs und Kneipen lassen sich in Saarbrücken auf dem bereits erwähnten St. Johanner Markt in mehr als ausreichender Form finden. Hinzu kommen die monatlich stattfindendenen Veranstaltungen. So lohnt sich zur Fastnacht im Februar ein Besuch des Premabübas (Presse-Maler-Bühnenball). Außerdem sollte im Mai ein Besuch des Christopher-Street-Days in Erwägung gezogen werden. Die restlichen Veranstaltungen haben größtenteils einen Bezug zur Kunst (zum Beispiel das Perspectives, ein deutsch-französisches Festival für Bühnenkunst).

Aktuellste Bewertungen in Saarbrücken


Abfluss Andres

(5 von 5)

- Hallo, ich habe seit Dezember schon mindestens 6-7 mal angerufen, um ein...

Mehr Info...

Frank Patrik

(5 von 5)

- »Wir von Brezel-Ecker GmbH bedanken uns für bislang 15 Jahre kompetente...

Mehr Info...

SHGS

(5 von 5)

- Super Service, ich hatte angerufen da Wir einen Messiemieter hatten, so mit...

Mehr Info... » Weitere Bewertungen in Saarbrücken anzeigen
Branchen in Saarbrücken:
Auto & Verkehr Saarbrücken anzeigen
Bauen & Renovieren Saarbrücken anzeigen
Behörden & Verbände Saarbrücken anzeigen
Bildung & Wissenschaft Saarbrücken anzeigen
Computer & Elektronik Saarbrücken anzeigen
Dienstleistungen Saarbrücken anzeigen
Einkaufen & Bestellen Saarbrücken anzeigen
Essen & Trinken Saarbrücken anzeigen
Freizeit & Reisen Saarbrücken anzeigen
Geld & Recht Saarbrücken anzeigen
Gesundheit & Wellness Saarbrücken anzeigen
Handwerker Saarbrücken anzeigen
Hotels & Gastronomie Saarbrücken anzeigen
Kinder & Familie Saarbrücken anzeigen
Kultur & Veranstaltungen Saarbrücken anzeigen
Natur & Umwelt Saarbrücken anzeigen
Unternehmensbedarf Saarbrücken anzeigen
Werbung & Medien Saarbrücken anzeigen
Wohnen & Einrichten Saarbrücken anzeigen