Mit Gelbe Seiten Neustadt an der Weinstraße durch die City

Branchenbuch Neustadt an der Weinstraße: die Stadt erleben

Neustadt an der Weinstraße ist eine malerische Mittelstadt im Bundesland Rheinland-Pfalz. Die Stadt hat über 50.000 Einwohner und ist für ihre weitläufigen Grünflächen und die vielen Schlösser und Burgen bekannt. Die wichtigsten Adressen und die interessantesten Sehenswürdigkeiten finden Sie auf Gelbe Seiten Neustadt an der Weinstraße. Der Name der Stadt geht auf die zahllosen Weinbaugebiete im Umland zurück. Noch heute findet in Neustadt a. d. W. das jährliche deutsche Weinlesefest statt, bei dem auch die Weinkönigin gewählt wird. Zudem genießt die Stadt für das imposante Hambacher Schloss größere Bekanntheit, welches sich am Stadtrand von Neustadt an der Weinstraße befindet. Das historische Bauwerk bietet Besuchern schon aus der Ferne einen eindrucksvollen Anblick und ist immer einen Ausflug wert. Wenn Sie das Schloss bei einer geführten Tour kennenlernen und Termine für eine Besichtigung vereinbaren möchten, liefert Ihnen das Telefonbuch Neustadt an der Weinstraße die nötigen Informationen. Darüber
hinaus befinden sich noch viele weitere Schlösser und Burgen im Stadtgebiet: Zu den schönsten Ausflugszielen gehören unter anderem die Burg Spangenberg, das Haardter Schloss, die Wolfsburg und die Burg Winzingen. Geschichts- und Architekturbegeisterte können sich mithilfe der Gelben Seiten Neustadt an der Weinstraße eine spannende Tour zusammenstellen und die historischen Bauwerke unkompliziert besichtigen. Auch abseits von Kultur und Geschichte hat Neustadt a. d. W. viel zu bieten. Vor allem die herrliche Altstadt lädt mit ihren kleinen Gassen und großen Einkaufsstraßen zu einem gemütlichen Stadtbummel ein. Außerdem finden Sie an den Plätzen im Zentrum viele kleine Cafés und ausgezeichnete Restaurants, die zum gemütlichen Verweilen und zum Entdecken der regionalen Spezialitäten einladen. Wenn Sie ein passendes Hotel in der Innenstadt oder eine Pension in den ruhigeren Gebieten am Stadtrand suchen, bietet Ihnen das Branchenbuch Neustadt an der Weinstraße genauere Informationen und die besten Adressen.


Termineverbergen
02.10.-14.10.2013 Deutsches Weinlesefest 2013
Ein großes Weinlesefest erwartet Sie auch in 2013 in Neustadt. Die Veranstaltung basiert auf einer langen Tradition, denn das erste Fest dieser Art fand bereits 1909 statt. Es erwartet Sie ein ansprechendes Rahmenprogramm mit zahlreichen Höhepunkten. Nutzen Sie die Gelegenheit, um ausgelassen zu feiern und das Weinjahr 2013 festlich zu beenden.

06.10.2013 Historischer Dampfzug "Kuckucksbähnel"
Einmal mit dem Dampfzug reisen, diesen Traum können Sie sich an diesem Sonntag erfüllen. Das historische "Kuckucksbähnel" fährt ab 10:30 Uhr auf der Strecke Neustadt-Lambrecht-Elmstein (und wieder zurück). Genießen Sie das besondere Ambiente einer solchen Fahrt und lassen Sie sich dieses Erlebnis nicht entgehen. Reservierungen sind im Vorfeld beim Eisenbahnmuseum möglich.

25.10.2013 Nachtwächterführung in der Altstadt
Die Altstadt von Neustadt hat einiges Sehenswertes zu bieten. Folgen Sie an diesem Abend ab 18:00 Uhr dem Nachtwächter auf seinem Rundgang und lauschen Sie den zahlreichen Anekdoten, die er dabei zu erzählen hat. Eine Veranstaltung nicht nur für Besucher der Stadt. Der Treffpunkt für die Führung ist auf dem Marktplatz um 18:00 Uhr.

01.11.-03.11.2013 Bau- und Immobilienmesse Neustadt/Weinstraße 2013
Im Messeort Saalbau in Neustadt an der Weinstraße findet auch in diesem Jahr wieder die "Bau- und Immobilienmesse" statt. Wenn Sie vorhaben ein Haus zu bauen oder eine Immobilie zu erwerben, sind Sie dort genau richtig. Von den zahlreichen Ausstellern erhalten Sie viele attraktive Angebote und kompetente Informationen. Das breite Spektrum auf dieser Messe umfasst unter anderem die Bau-, Finanz- und Wohnungswirtschaft. Noch mehr Tipps erhalten Sie auf Fachvorträgen oder Sie lassen sich vom vielfältigen Rahmenprogramm unterhalten.

22.11.2013 Seminar - Stille - Übungen
Das Fortbildungszentrum für pädagogische Fachkräfte veranstaltet das Seminar "Stille - Übungen". Veranstaltungsort ist das Herz-Jesu-Kloster Waldstraße in Neustadt an der Waldstraße. Dabei lernen Sie, wie Sie durch diese Übungen Ihre innere Mitte finden und diese auch jederzeit in Ihre Tätigkeit mit einbauen können. Durch das Seminar führt Sie Frau Marita Hanauer, die Kosten betragen 70 Euro.

25.11.-22.12.2013 Weihnachtsmarkt in Neustadt an der Weinstraße
Auf dem historischen Stadtplatz rund um die Stiftskirche findet in diesem Jahr der Weihnachtsmarkt in Neustadt an der Weinstraße statt. Alles ist festlich geschmückt und der Duft von Glühwein, den Sie wieder an der Weihnachtspyramide finden, durchzieht die Straßen. Genießen Sie auch leckere Crêpes, Muzenmandeln, Quarkbällchen, Waffeln oder Dampfnudeln dazu. An den vielen Ständen können Sie wunderschöne Kleinkunst kaufen, wie Kerzen, Räuchermänner oder auch Wolle und Strickartikel.

Unterhaltunganzeigen
Shopping
Wer in Neustadt an der Weinstraße ausgiebig shoppen möchte, sollte einen Abstecher in die historische Altstadt fest einplanen. Im Zentrum können Sie vor eindrucksvoller Kulisse einkaufen und den großen Wochenmarkt oder den Handwerksmarkt am historischen Marktplatz besuchen. In der Altstadt finden Sie ebenfalls viele Geschäfte bekannter Modemarken, Buchhandlungen und große Kaufhäuser, die das Shoppingherz höherschlagen lassen. Außerdem empfiehlt es sich, die verschlungenen Seitenstraßen kennenzulernen und hier Boutiquen und Souvenirgeschäfte zu entdecken.

Museen und Theater
Das Theater- und Konzerthaus in Neustadt an der Weinstraße begeistert Gäste aus der ganzen Region mit einem abwechslungsreichen Spielplan. Klassische Theaterstücke werden hier ebenso gezeigt wie moderne Lyrik-Events und kleinere Konzerte. Nicht zuletzt lohnt sich auch ein Besuch im Stadtmuseum Villa Böhm und im bekannten Weinbaumuseum Kreidekasten. Hier erhalten Sie spannende Informationen über die Bedeutung der Stadt für die Region und lernen einiges über die Geschichte des Weinbaus vom Mittelalter bis zur Gegenwart.

Nightlife
Von März bis Oktober prägen die traditionellen Weinfeste den Veranstaltungskalender von Neustadt an der Weinstraße. Ihren Höhepunkt erreicht die Festsaison mit dem bekannten Deutschen Weinlesefest Anfang Oktober, das bereits seit 1949 jedes Jahr stattfindet. Doch auch in der Altstadt dürfen Sie sich auf viele Bars, Clubs und Restaurants freuen. Insbesondere nahe der Freilichtbühne und im angrenzenden Park finden an den Wochenenden häufig Konzerte statt, bei denen bei guter Musik unter freiem Himmel gefeiert wird.

Aktuellste Bewertungen in Neustadt an der Weinstraße


- Lange rede kurzer Sinn:...

Mehr Info...

Lady-Ink

(1 von 5)

- Schlechte Erfahrung gemacht

Mehr Info...

Egenlauf K.-H. Dr.

(1 von 5)

- Selbst bei dringenden Fällen,endscheidet die Sprechstundenhilfe darüber ob...

Mehr Info... » Weitere Bewertungen in Neustadt an der Weinstraße anzeigen
Branchen in Neustadt an der Weinstraße:
Auto & Verkehr Neustadt an der Weinstraßeverbergen
Bauen & Renovieren Neustadt an der Weinstraßeanzeigen
Behörden & Verbände Neustadt an der Weinstraßeanzeigen
Bildung & Wissenschaft Neustadt an der Weinstraßeanzeigen
Computer & Elektronik Neustadt an der Weinstraßeanzeigen
Dienstleistungen Neustadt an der Weinstraßeanzeigen
Einkaufen & Bestellen Neustadt an der Weinstraßeanzeigen
Freizeit & Reisen Neustadt an der Weinstraßeanzeigen
Geld & Recht Neustadt an der Weinstraßeanzeigen
Gesundheit & Wellness Neustadt an der Weinstraßeanzeigen
Handwerker Neustadt an der Weinstraßeanzeigen
Hotels & Gastronomie Neustadt an der Weinstraßeanzeigen
Kultur & Veranstaltungen Neustadt an der Weinstraßeanzeigen
Natur & Umwelt Neustadt an der Weinstraßeanzeigen
Unternehmensbedarf Neustadt an der Weinstraßeanzeigen
Werbung & Medien Neustadt an der Weinstraßeanzeigen
Wohnen & Einrichten Neustadt an der Weinstraßeanzeigen
Schließen
Meine letzten Suchen:
Vorschläge:
Schließen



Schließen
Meine Standorte:
Vorschläge:
Bessere Ortsvorschläge?
Jetzt bei Meine Gelbe Seiten einloggen.