Was
Wo
Umkreissuche (ab Zentrum):
0
km

Die Lohnsteuerhilfe erledigt Ihre Steuererklärung

Angestellte, Rentner und Leistungsempfänger sparen sich mit der Lohnsteuerhilfe den Weg zum teuren Steuerberater

Als Kleinverdiener, Rentner, sozial schwach gestellter oder Student hat man nur geringe Einkünfte. Die bürokratische und oft unverständliche Erledigung der Steuererklärungen mit all ihren Freibetragsgrenzen, Ausnahmen, Sonderregeln und Fachbegriffen kann da schnell zur unüberwindlichen Last werden. Zumal für viele Personen bei der Steuererklärung nur wenige Steuernachlässe beim Finanzamt zu erzielen sind - denn wer wenig verdient, nicht zur Arbeit pendelt, und keine sonstigen Werbungskosten oder Verluste ansetzen kann, der kann auch nichts vom Finanzamt wieder bekommen. Ein Steuerberater kann hier helfen
- kostet jedoch einiges an Honorar. Je nach Aufwand und Situation kann dies mehrere hundert Euro an Steuerberaterhonorar kosten. Ein Aufwand, der sich nur lohnt, wenn entsprechende Steuervorteile geltend gemacht werden. Kleinverdiener können sich an die Lohnsteuerhilfe wenden. Die Lohnsteuerhilfe ist meist als ein gemeinnütziger Verein organisiert, der für seine Mitglieder oder die Öffentlichkeit die einfachen Formen der Steuererklärung zum Pauschalpreis erledigt. Werden Sie daher Mitglied bei der Lohnsteuerhilfe - und schon sind Sie die Mühen der Steuererklärung preiswert los!
Weiterlesen

Lohnsteuerhilfe in Deutschland: