Was
Wo
Umkreissuche (ab Zentrum):
0
km

Der Kinderpsychologe ist ein Ansprechpartner im Bedarfsfall

Warum der Kinderpsychologe nicht immer etwas Negatives bedeutet.

Viele Menschen verbinden mit dem Wort Kinderpsychologe etwas Negatives. Der Kinderarzt schickt Kinder oftmals zum Kinderpsychologen, wenn es in der Entwicklung zu Schwierigkeiten kommt. Insbesondere wird er bei ADS oder ADHS zu Rate gezogen. Viele Eltern sind mit so einer Situation überfordert und er kann Ihnen alle Ihre Fragen beantworten und Ihnen hilfreich zur Seite stehen. Doch ein Kinderpsychologe kümmert sich auch um
Ihr Kind, wenn z.B. geprüft werden soll, ob Ihr Kind schon früher eingeschult werden kann. Er führt dann einen Intelligenztest bei Ihrem Kind durch, um die geistige Entwicklung zu testen. Entsprechend des Alters Ihres Kindes werden Spiele gespielt, Bilder gemalt oder ähnliches. In einem Abschlussgespräch wird der Spezialist mit Ihnen besprechen, welche Möglichkeiten es für Ihr Kind gibt und welche er Ihnen empfiehlt.
Weiterlesen

Kinderpsychologe in Deutschland: