Was
Wo
Umkreissuche (ab Zentrum):
0
km

Mehr als Hokuspokus: Der Heilpraktiker

Wenn die Schulmedizin nicht mehr weiter weiß: Heilpraktiker finden eine Alternative

Oftmals finden Ärzte keine Ursachen oder Heilungsmethoden für Krankheiten. Die Betroffenen verzweifeln nicht selten auf der Suche nach Hilfe, werden teilweise sogar als Hypochonder abgestempelt. Die Ausbildung eines Heilpraktikers unterliegt in Deutschland dem Heilpraktikergesetz. Im Gegensatz zu Ärzten dürfen diese keine verschreibungspflichtigen Medikamente verschreiben, aber da ihre Kunde überwiegend auf natürliche Präparate baut, ist dies auch nicht zwingend notwendig. Wenn Sie denken,
dass pflanzliche Mittel automatisch weniger wirksam sind, so irren Sie sich. Häufig gelingt es einem Heilpraktiker Patienten zu heilen, welche die Schulmedizin bereits aufgegeben hat. Machen Sie sich also selbst ein Bild, ob ein Heilpraktiker für Sie die richtige Behandlungsmethode bereithält. Vielleicht kann er sie von Ihrem Leiden befreien und Sie können schon bald wieder ein unbeschwertes Leben führen.
Weiterlesen

Heilpraktiker in Deutschland: