Entdecken Sie mit Gelbe Seiten Dortmund die größte Stadt des Ruhrgebiets

Das Branchenbuch Dortmund führt Sie zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten dieser attraktiven Großstadt

Die Stadt an Emscher und Ruhr ist längst kein reiner Industriestandort mehr. Von der grauen Kohle- und Stahlstadt hat sie sich in eine blühende Metropole für Kultur, Handel, Dienstleistungen und Informationstechnologie verwandelt. Erkunden Sie mit Gelbe Seiten Dortmund die alte Hansestadt und nutzen Sie das vielfältige Kulturangebot. Das Branchenbuch Dortmund führt Sie außerdem gezielt zu Sehenswürdigkeiten, wie den Wahrzeichen der Stadt: die St. Reinoldikirche und die Westfalenhalle. Daneben gibt es viele schöne, historische Häuser, den Rombergpark, das Wasserschloss Haus Dellwig und mehr zu entdecken. Einen Besuch lohnen natürlich auch die vielen Messen in der Stadt, wie die Creativa, die Innowa oder die Motorrad-, Modellbau- und Heimtiermessen.
Das Branchenbuch Gelbe Seiten Dortmund hält die aktuellen Messetermine für Sie bereit. Doch auch in Punkto Freizeitgestaltung finden Sie im Telefonbuch Dortmund viele Tipps, wie attraktive Shoppingmöglichkeiten, empfehlenswerte Gastronomiebetriebe oder auch interessante Sportveranstaltungen. Hier hat Dortmund nämlich auch einiges zu bieten: neben Fußballvereinen sind hier auch Galopprennen, Handballspiele und Eissportveranstaltungen zu sehen. Ein Besuch der Stadt lohnt sich auf jeden Fall. Für diejenigen, die auch gerne von zu Hause aus auf Entdeckertour gehen, empfehlen wir das Kleinanzeigenportal http://www.local24.de, das ebenfalls viele Inserate aus Dortmund enthält.


Termineverbergen
02.01.-17.02.2015 Geierabend 2015
Es ist wieder so weit: Der Geierabend 2015 steht vor der Tür. Freuen Sie sich ein brandneues, dreistündiges Bühnenprogramm. Der Mix aus böser Satire, kurzweiligem Ruhrpott Klamauk und herrlicher Comedy verspricht Ihnen eine ausgezeichnete Show. Auch den Saal auf der Zeche Zollern werden die schrägen Vögel wieder zum "Geiern" bringen. Alles Weitere können Sie hier nachlesen.

10.01.2015 Martin Sierp: "Zum Anbeißen"
Martin Sierp zeigt in seinem neuen Bühnenprogramm "Zum Anbeißen" alles, was er kann und noch ein bisschen mehr. Als begnadeter Comedian und Verwandlungskünstler bringt er Sie garantiert zum Lachen. Ob als Modeschöpfer oder Gedankenleser, der Comedian wird Ihr Herz mit Witz, Charme und Schlagfertigkeit erobern. Und spätestens nach der Show steht für Sie fest: Dieser Mann hat Biss. Genaueres finden Sie hier.

21.01.2015 Phantom der Oper
Das Phantom der Oper ist weltbekannt. Arndt Gerber und Paul Wilhelm haben den Roman in ein spektakuläres Musical verwandelt. In der zweistündigen Aufführung werden Sie die wundervolle Geschichte der jungen Opernsängerin Christine und des geheimnisvollen Phantoms erleben. Aufgeführt wird das Meisterwerk von einem exzellent besetzten Ensemble aus Sängern und Tänzern. Begleitet werden diese von einem Live-Orchester. Freuen Sie sich auf ein leidenschaftliches und spannendes Musical. Weitere Informationen finden Sie hier.

07.02.-08.02.2015 7. jobmesse dortmund
Bei der "jobmesse dortmund 2015", die zum siebten Mal organisiert wird, präsentieren sich zahlreiche Arbeitgeber aus unterschiedlichen Branchen mit ihren jeweiligen Karriereangeboten. Die Messeveranstaltung wird in der Mercedes-Benz Niederlassung, unweit vom Signal Iduna Park gelegen, durchgeführt. Am ersten Messetag ist sie zwischen 10:00 Uhr und 16:00 Uhr und am zweiten Tag wiederum zwischen 11:00 Uhr und 17:00 Uhr für Besucher geöffnet. Mehr Details finden Sie hier.

13.02.2015 Poetry Slam mit Patrick Salmen
Der Autor Patrick Salmen gastiert ab 19:30 Uhr im Buchladen des bodo e.V. im Rahmen einer Lesung. Salmen zeichnet sich in seinen Texten durch jede Menge Wortwitz und einen pointierten Humor aus. Eine unterhaltsame Mischung, die ihm im Jahr 2010 den Titel des deutschsprachigen Meisters im Poetry Slam bescherte. Der Eintritt zur Lesung ist kostenlos und für zusätzliche Informationen klicken Sie bitte hier.

21.02.2015 Das Leben von Francois Villon
Der Dichter Francois Villon, der im 15. Jahrhundert in Frankreich lebte, steht im Mittelpunkt der literarischen Veranstaltung, die ab 19:30 Uhr im Roto Theater Dortmund stattfindet, und bei der die bewegte Lebensgeschichte des Künstlers durch Rüdiger Trappmann erzählt wird. Zudem trägt Barbara Kleyboldt diverse Lieder und Gedichte von Villon vor. Weitergehende Informationen rufen Sie bequem hier ab.

Unterhaltunganzeigen
Shopping
Shoppen und ein Schaufensterbummel sind in Dortmund an vielen Orten möglich. Für jeden wird das richtige angeboten, ob jung, schrill und ausgefallen oder modisch elegant, von teuer bis zum Schnäppchenkauf, alles ist hier möglich. Der Westenhellenweg ist die zentrale Flaniermeile, auf der Kaufhäuser, Kettengeschäfte und Einzelhandel in einer attraktiven Mischung vertreten sind. In der Nähe befindet sich auch die Thier Galerie, die Läden, Restaurants und Markenshops unter einem Dach vereint. Im Brückenstraßenviertel finden vor allem junge Leute hippe Kneipen, Restaurants, Boutiquen und Friseure.

Museen und Theater
Die Westfalenstadt hat auch im kulturellen Bereich einiges zu bieten. Museen und Theater laden zu einem Besuch ein. Moderne Kunst und Kunst des 18. und 19. Jahrhunderts werden im Museum Ostwall oder im Museum für Kunst- und Kulturgeschichte präsentiert. Für Technikbegeisterte sind das Brauereimuseum, das Hoesch-Museum, die Kokerei Hansa, das Naturkundemuseum und das Erlebnismuseum DASA interessant. Das Dortmund Theater ist als 5-Spartenhaus eines der bedeutendsten Theater Deutschlands. Daneben finden Theaterfereunde zahlreiche kleinere Bühnen und Cabarets wie das Hansatheater, das Theater Olpketal oder das Roto-Theater. Die Philharmonie Dortmund ist architektonisch und akustisch ein Augen- und Ohrenschmaus, hier finden klassische Konzerte, Cabaret und Liederabende statt.

Nightlife
Das Dortmunder Nightlife bietet Live Musik, Discos, Bars und Restaurants. Die Westfalenhalle ist eine der wichtigsten Konzerarenen Deutschlands, Live Musik kannst du in Dortmund auch im Domicil Jazzclub und im FZW erleben. In Kneipen und Bars wird die lokale Biertradition gepflegt, zu empfehlen sind das Balke oder das alte Straßenbahndepot Depothek.

Aktuellste Bewertungen in Dortmund


- Wir waren bei Mongolia um 80 Järiges von Oma zu feiern, die ganze Familie...

Mehr Info...

- Mein Körper ist für jede Behandlung dort unendlich dankbar. Ich bin...

Mehr Info...

- qualitative Behandlung Sehr gut Zuverlässig Professionelle Beratung &...

Mehr Info... » Weitere Bewertungen in Dortmund anzeigen
Branchen in Dortmund:
Auto & Verkehr Dortmundverbergen
Bauen & Renovieren Dortmundanzeigen
Behörden & Verbände Dortmundanzeigen
Bildung & Wissenschaft Dortmundanzeigen
Computer & Elektronik Dortmundanzeigen
Dienstleistungen Dortmundanzeigen
Einkaufen & Bestellen Dortmundanzeigen
Essen & Trinken Dortmundanzeigen
Finanzen Dortmundanzeigen
Freizeit & Reisen Dortmundanzeigen
Geld & Recht Dortmundanzeigen
Gesundheit & Wellness Dortmundanzeigen
Handwerker Dortmundanzeigen
Hotels & Gastronomie Dortmundanzeigen
Kultur & Veranstaltungen Dortmundanzeigen
Natur & Umwelt Dortmundanzeigen
Notfall Dortmundanzeigen
Shopping Dortmundanzeigen
Unternehmensbedarf Dortmundanzeigen
Werbung & Medien Dortmundanzeigen
Wohnen & Einrichten Dortmundanzeigen
Schließen
Meine letzten Suchen:
Vorschläge:
Schließen



Schließen
Meine Standorte:
Vorschläge:
Bessere Ortsvorschläge?
Jetzt bei Meine Gelbe Seiten einloggen.