Architekturgeschichte in Bielefeld mit Gelbe Seiten entdecken

Branchenbuch Bielefeld: Modernes in historischem Ambiente

Die Stadt lt;b>Bielefeld fand im 12. Jahrhundert die erste Erwähnung als Handelsstadt und erlangte durch den Handel mit Leinen den Status der größten Stadt in der Grafschaft Ravensburg. Bis heute zeugen eine große Zahl erhaltener und renovierter Bauten der Geschichte wie Kirchen und Bürgerhäuser von der regen Aktivität in Bielefeld. Die architektonischen Kunstwerke lassen Liebhaber der Architektur bis heute schwärmen, da in kaum einer anderen Stadt Gebäude aus so vielen verschiedenen Epochen
in ihrer Gesamtheit erhalten wurden. Mit dem Branchenbuch Gelbe Seiten finden Sie zahlreiche Anbieter, die heute in den historischen Mauern moderne Angebote für Sie bereithalten. A